FWF-E-Book-Library






 

Die Canabae von Carnuntum – eine Modellstudie der Erforschung römischer Lagervorstädte (de)

Beschreibung (de): Aufgrund jahrzehntelanger, systematischer luftbildarchäologischer Arbeiten konnte ein vorläufiger Gesamtplan der im Boden verborgenen antiken Reste des römischen Carnuntum hergestellt werden. Dieser zeigt archäologische Strukturen, die sich über mehrere Quadratkilometer erstrecken und von der dichten Bebauung des Stadtareals der canabae bis zu Strukturen der Wasserversorgung reichen. In Zusammenschau mit publizierten Altgrabungen konnte eine Neubewertung des bisherigen Forschungsstandes erfolgen und ein Stadtmodell der canabae erarbeitet werden.

Klassifikation: ÖFOS → GEISTESWISSENSCHAFTEN → Historische Wissenschaften → Archäologie

ÖFOS → GEISTESWISSENSCHAFTEN → Historische Wissenschaften → Alte Geschichte

ÖFOS → NATURWISSENSCHAFTEN → Geographie → Geographische Informationssysteme (GIS)

BIC Standard Subject Categories → Humanities → Archaeology

BIC Standard Subject Categories → Humanities → History → History: earliest times to present day → Ancient history: to c 500 CE

BIC Standard Subject Categories → Earth sciences, geography, environment, planning → Geography → Geographical information systems (GIS) & remote sensing

Rights: Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk bzw. dieser Inhalt steht unter einer Creative Commons Namensnennung - Keine kommerzielle Nutzung - Keine Bearbeitungen 3.0 Österreich Lizenz.

Überblick
http://e-book.fwf.ac.at/o:359

o:359

Die Canabae von Carnuntum – eine Modellstudie der Erforschung römischer Lagervorstädte (Deutsch)

Von der Luftbildprospektion zur siedlungsarchäologischen Synthese (Deutsch)

Deutsch

Aufgrund jahrzehntelanger, systematischer luftbildarchäologischer Arbeiten konnte ein vorläufiger Gesamtplan der im Boden verborgenen antiken Reste des römischen Carnuntum hergestellt werden. Dieser zeigt archäologische Strukturen, die sich über mehrere Quadratkilometer erstrecken und von der dichten Bebauung des Stadtareals der canabae bis zu Strukturen der Wasserversorgung reichen. In Zusammenschau mit publizierten Altgrabungen konnte eine Neubewertung des bisherigen Forschungsstandes erfolgen und ein Stadtmodell der canabae erarbeitet werden. (Deutsch)

Due to decades of systematic work in aerial archaeology a preliminary master plan of the ancient remains of Roman Carnuntum, that remain hidden beneath the ground, could be made. This plan shows archaeological structures that extend over several square kilometers of the densely built-up area, which include the canabae and features related to the water supply. When viewed together with the published research of older excavations, a reassessment of the previous state of research was carried out and a model of the canabae was developed. (Englisch)

Carnuntum, canabae legionis, aerial photography, limes, Geographic information systems, land surveying (Englisch)

1.-5. Jh. n. Chr. (Deutsch)

Carnuntum, Niederösterreich, Donau (Deutsch)

Identifikatoren

ISBN

978-3-7001-7128-7